Hatha Yoga

Yoga ist ein bewährtes und ganzheitliches Gesundheitssystem, welches durch seine positive Wirkung auf Körper und Psyche zum allgemeinen Wohlbefinden beiträgt.

 

Die Bezeichnung Hatha Yoga kommt von Ha und Tha, Sonne und Mond, männlich und weiblich, Tag und Nacht, Aktivität und Ruhe. Ziel im Hatha Yoga ist der Ausgleich, die Harmonisierung dieser Polaritäten und dadurch die Entwicklung eines stillen, klaren Geistes.

 

Konkret heisst das, dass einzelne Elemente einer Yogastunde eher ruhig, passiv, meditativ praktiziert werden, andere eher kraftvoller. Somit wechseln im Hatha Yoga sanftere Elemente (Yin bzw. Tha) mit etwas fordernderen Elementen ab (Yang bzw. Ha). Alle Übungen werden langsam, sehr achtsam und stets in Verbindung mit dem Atem ausgeführt.

 

Hatha Yoga kann von jedem praktiziert werden. Im Hatha Yoga geht es auch darum, bei sich selbst zu bleiben, sich selbst und seine Grenzen zu spüren und anzunehmen. Die meisten Yogaübungen können der individuellen Konstitution entsprechend sportlicher, oder auch sanfter praktiziert werden. Auch bei körperlichen Einschränkungen können alternative Möglichkeiten gezeigt werden.

 

Hatha Yoga fördert die körperliche und psychische, geist-seelische Gesundheit. Ebenso die Entwicklung von Achtsamkeit, Konzentration und Körperbewusstsein...

hatha yoga yin yoga asana

"Gesundheit ist Reichtum, innerer Frieden ist Glück. Yoga zeigt einen Weg..."

Kurstitel: Hatha Yoga
Kurszeiten: Dienstags, 09.00 - 10.30 Uhr. Auch junge Menschen, ab ca. 15 Jahren, sind herzlich willkommen
Kursdaten: Einstieg jederzeit möglich (Ferienzeiten werden im Kurs mitgeteilt)
Kursleitung: Tanja Rövekamp (Yogalehrerin BYV, Kinderyogalehrerin BYV)

Kurskosten:

Kosten Fr. 28.00 pro Lektion, Probelektion: gratis

Kursort:

siehe hier

Anmeldung:  

Telefon 079 279 73 71  Mail tanja.roevekamp[at]gmx.ch  Website www.anandoham.ch oder Kontaktformular